Garantie Foto

Für den vollen Genuss setzt
funny-frisch auf höchste Qualität.

Für die leckeren Kartoffelsnacks von funny-frisch werden erstklassige Kartoffeln aus kontrolliertem Vertraganbau verwendet. Mit der gleichen Sorgfalt werden alle weiteren Zutaten ausgewählt und ohne Zusatz von Konservierungsstoffen weiterverarbeitet. Dafür steht die funny-frisch Qualitätsgarantie.

Stiwa Foto

Schmeckt ausgezeichnet, 
ist ausgezeichnet!

Eigentlich keine Neuigkeit: Chipsfrisch ungarisch sind die besten Kartoffel-chips. Das nämlich bestätigen uns die Freunde dieser Sorte seit rund einem halben Jahrhundert. Aber jetzt haben wir es auch amtlich. Kein Geringerer als die strenge Stiftung Warentest hat Chipsfrisch ungarisch zum Testsieger gekürt. Herzlichen Dank dafür!

Herstellung Foto

Von der Kartoffel zu leckeren
funny-frisch Kartoffelchips

Von Handarbeit zu modernster Produktion.

Die ersten Kartoffelchips entstanden im 19. Jahrhundert als ein amerikanischer Koch die Kartoffeln als hauchdünne, frittierte Scheiben zubereitete. Heute wird der beliebte Snack mit Hilfe modernster Produktionsverfahren hergestellt. funny-frisch sichert außerdem durch handwerkliches Know-how höchste Qualität bei der Herstellung. Vor allem Größe, Stärke- und Wassergehalt der verwendeten Kartoffeln entscheiden über die Qualität des Endproduktes. Daher verwendet funny-frisch nur erstklassige Kartoffeln von ausgewählten Vertragsbauern.

Herstellung
Werke Foto

Hier produzieren wir täglich
frisch für Euch.

In unseren Werken in Deutschland produzieren wir für euch Kartoffelchips, Erdnussflips und viele weitere leckere Snacks. Täglich frisch werden sie dann auf kürzestem Weg in die Supermärkte und damit zu Euch gebracht.

Schritt 1-2

In sechs Schritten bis zu Euch nach Hause.

Schritt 1: Die Kartoffeln werden von unseren Vertragsbauern geerntet und auf direktem Weg zur Produktionsstätte gebracht.

Schritt 2: Die Kartoffeln werden gründlich gewaschen, geschält und sorgfältig auf Mängel geprüft.

Schritt 3-4

Schritt 3: 1,2 Milliarden dünne Scheiben werden geschnitten und mit viel Wasser abgespült.

Schritt 4: Die abgetropften Scheiben werden in einer Durchlauf-Friteuse mit Pflanzenöl gelb und knusprig gebacken.

Schritt 5-6

Schritt 5: In der Gewürztrommel erhalten die Chips ihren einzigartigen Geschmack.

Schritt 6: Frisch verpackt nehmen die Kartoffelchips schließlich Ihren Weg zu Euch.